druckkopf



Login
Suchen

Hier finden Sie aktuelle Berichte zur Entwicklung der Osteopathie und Neuigkeiten zu osteopathischen Fortbildungen.
Workshop-Wochenende 2016: Tolle AtmosphÀre im Schloss
Prof. Marion Raab und Lutz M. Scheuerer im Workshop
Prof. Marion Raab und Lutz M. Scheuerer im Workshop
Bereits zum sechsten Mal haben sich Osteopathinnen und Osteopathen aus ganz Deutschland zum Workshop-Wochenende in Bad Alexandersbad getroffen. Der BVO hat das Wochenende wie auch im Vorjahr gemeinsam mit der FAFO - Freien Akademie für Osteopathie im Markgräflichen Schloss ausgerichtet.
„Für uns ist wichtig, dass die Teilnehmer die Inhalte, die sie hören und die Techniken, die sie sehen, in der neuen Woche sofort umsetzen können“, sagt Georg Schöner, erster Vorsitzender des BVO. „Die Leute sollen etwas damit anfangen können und nicht nur Theorie hören.“
Jean-Marie A.T. Beuckels
Jean-Marie A.T. Beuckels
Einer der Dozenten, die ins Markgräfliche Schloss gekommen sind, ist Jean-Marie A.T. Beuckels aus Belgien. „Meine Kursteilnehmer lernen hauptsächlich ein osteopathisches Konzept zu benutzen, die Kausalität im Körperbereich zu entdecken und zu sehen, wo und wie sie anfangen sollten, um dem Patienten helfen zu können“, sagt der Belgier.
 
„Die Teilnehmer sind durchwegs positiv gestimmt und sehr beeindruckt“, freut sich Christine Berek, Leiterin der BVO-Geschäftsstelle. „Sie nehmen viel mit von den Workshops und das ist ja auch unser Ziel.“
 
Remzi Hagen aus Volkach ist einer der Teilnehmer. Er schwärmt vom Workshop-Wochenende: „Ich bin mittlerweile das vierte Mal dabei und ich muss sagen, dass es immer besser wird. Die Informationen werden immer breitgefächerter, immer vielfältiger. Die ganze Aufmachung ist toll, das Ambiente ist total super und auch das Umfeld mit den neuen Schlossterrassen gefällt mir sehr gut.“ Dem pflichtet Volker Och aus Nürnberg bei: „Das ist so eine herzlich familiäre Stimmung hier. Es passt einfach alles zusammen“.
Möchten Sie sich einloggen oder einige Komfortfunktionen auf unsere Website nutzen BestÀtigen Sie die Nutzung von Cookies mit OK. OKDATENSCHUTZ